Primärversorgung – Teil 3

Was bringt die neue Primärversorgung?
Bund, Länder und Sozialversicherung haben sich auf den Ausbau der Primärversorgung geeinigt. Einige Millionen Euro werden dafür zweckgewidmet. Das ist gut so, denn: Die Primärversorgung bringt Patient*innen, Gesundheitsberufen und Kommunen nur Vorteile.

Aufgrund der Entwicklungen im Gesundheitsbereich empfehlen die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die moderne Gesundheitswissenschaft den europäischen Staaten mehr auf Primärversorgung zu setzen. In Österreich muss die Primärversorgung in Zukunft auch so aussehen: Ein multiprofessionelles Team kümmert sich – wohnortnah – um die Patient*innen.

MTD-Austria stellt das diesjährige MTD-Forum am 22. November 2019 in Wien unter dieses Motto. Sie finden bereits jetzt spannende Informationen und Interviews zu diesem wichtigen Thema auf der Homepage https://www.mtd-austria.at/mtd-austria/mtd-forum/2019/.

weiterlesen…

 

Deutsch
X