Der Berufsverband orthoptik austria

Der Berufsverband orthoptik austria ist die Interessensvertretung der in Österreich tätigen Orthoptistinnen und Orthoptisten. Der Verband ist gemeinnützig und nicht gewinnorientiert. orthoptik austria vertritt derzeit rund 250 Berufsangehörige, das sind ca. 90% aller berufstätigen Orthoptistinnen und Orthoptisten. Der Verband wurde 1975 von Frau Josefine Attwenger gegründet und alle berufstätigen Orthoptistinnen Österreichs (Orthoptisten gab es damals nicht) wurden Mitglieder. 1975 waren das 15 Personen.

Die Ziele unseres  Berufsverbandes sind: 

  • Tätigkeitsspektrum der Orthoptistinnen und Orthoptisten in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und auch durch Forschungsprojekte in wissenschaftlichen Gremien zu fördern, zu unterstützen und weiterzuentwickeln.
  • Den Informations- und Gedankenaustausch zwischen den Orthoptistinnen und Orthoptisten zu fördern.
  • Berufs- und bildungspolitische Ziele und Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen.
  • Die Fortbildung der Mitglieder sowie Dritter auf fachlichem Gebiet zu betreiben und somit zur Förderung der Qualität in der Versorgung der Bevölkerung durch orthoptische Leistungen beizutragen.
  • Die Qualitätssicherung in der Orthoptik zu schaffen und weiterzuentwickeln mit dem Ziel, eine standardisierte, flächendeckende orthoptische Versorgung der österreichischen Bevölkerung  zu fördern.
  • Der Schutz der Bevölkerung vor Anwendungen berufsspezifischer Methoden der Diagnostik und Therapie an Patientinnen/Patienten durch unqualifiziertes Personal.
  • bei Fragen betreffend die Ausbildung das Einvernehmen mit den Leiterinnen/Leitern der bestehenden Ausbildungseinrichtungen herzustellen.
  • Die Interessen und Ansprüche der Orthoptistinnen und Orthoptisten gegenüber Gesetzgebern und Behörden zu vertreten und zu schützen.

Näheres über unseren Verband erfahren Sie in den Statuten.


Foto: Johannes Adensamer | vlnr.: Elisabeth Hirmann, MBA: Vorsitzende 1984 bis 1985 | Brigitte Gsellmann: Vorsitzende 1997 bis 2003 | Christine Scharinger, MBA: Vorsitzende 1991 bis 1995 | Irmtraut Hehn: Vorsitzende 1985 bis 1991 | Josefine Attwenger: Vereinsgründerin, Vorsitzende 1976 bis 1981 | Michaela Sieger: Vorsitzende 2003 bis 2007 | Elisabeth Schandl: Präsidentin 2007 bis laufend


Foto: Mag. Bernhard Steiner | Vordergrund: Rahel Grünauer mit Jubiläumstorte 40 Jahre orthoptik austria | Hintergrund: Christine Scharinger, MBA